5 Schritte zur Implementierung eines effektiven Mitarbeiterschulungsprogramms

Artikel von Nelli Gevorgyan / Updated at .30 Beschädigen 2024
14 Minute gelesen
5 Schritte zur Implementierung eines effektiven Mitarbeiterschulungsprogramms

In dieser hart umkämpften und dynamischen Branche sollte heutzutage jeder ein Experte in dem sein, was er tut, um erfolgreich zu sein. 

 

Deshalb legen Unternehmen, insbesondere große Konzerne, großen Wert auf Mitarbeiterschulungsprogramme. Das ist nicht überraschend, wenn man bedenkt, dass sie Wert auf Qualität legen und auf dem Markt anerkannt werden wollen.     
 

Gut ausgebildete Mitarbeiter können den Marktanteil und die Kundenzufriedenheit erhöhen, indem sie durch qualitativ hochwertige Dienstleistungen ein positives öffentliches Image schaffen. Um Verwirrung zu vermeiden, lassen Sie uns von vorne beginnen und alles verstehen, was mit der Bedeutung der Mitarbeiterschulung zusammenhängt. 

Was ist Mitarbeitertraining?

Was also ist Mitarbeiterschulung oder auch Personalschulung genannt? Die Frage des Tages und die Antwort des Jahrhunderts. 

Mitarbeiterschulung bietet Arbeitnehmern Bildung und Fertigkeiten in Bezug auf ihre Arbeitsplätze und Fachgebiete, um sie dabei zu unterstützen, immer auf dem neuesten Stand zu bleiben und für den Markt benötigte Fertigkeiten zu besitzen. 

Die Bedeutung von Mitarbeiterschulungsprogrammen

Mitarbeiterschulungen sind heutzutage von entscheidender Bedeutung für Unternehmen, die kompatibel sein und einen größeren Anteil am Markt besitzen wollen. Warum ist das so? Weil sich die Mitarbeiterschulung auf mehrere wichtige Kriterien konzentriert, wie zum Beispiel:

  • Verbesserung der Kompetenz eines Mitarbeiters: Wie ich bereits sagte, muss in dieser dynamischen Branche, in der sich die Kundenbedürfnisse ständig ändern, jeder auf dem Laufenden bleiben, um diese Bedürfnisse zu erfüllen. Daher ist die Schulung der Mitarbeiter, insbesondere derjenigen, die im Dienstleistungssektor arbeiten und direkt mit den Kunden zu tun haben, von großer Bedeutung.
  • Beitrag zur Produktivität und zum Leistungsniveau der Mitarbeiter: Manchmal sind die Mitarbeiter recht gut in dem, was sie tun (nun ja, meistens sind sie es). Deshalb kann eine zuverlässige und genaue kostenlose Stechuhr Ihnen helfen, ihre Arbeitszeiten im Auge zu behalten und die rechtzeitige Erledigung von Aufgaben sicherzustellen. Nun, die Mitarbeiterschulung konzentriert sich auch auf den Produktivitätssteigerung Aspekt. 
  • Verbesserung der Führungsqualitäten: Die meisten Schulungsprogramme konzentrieren sich auch auf die Entwicklung der Führungs- und Managementqualitäten der Mitarbeiter. Dies eröffnet den Besten unter ihnen Aufstiegsmöglichkeiten und hält sie motiviert, gute Leistungen zu erbringen, um befördert zu werden und nicht auf demselben Platz zu verharren. 
  • Vorteile für Ihr Unternehmen: Die Iteration der Mitarbeiter ist in der Branche von großer Bedeutung, und die Schulung Ihrer Mitarbeiter kann ein großer Mitarbeiterbindungsstrategie, die Sie im Jahr 2022 nutzen können. Wenn Ihr Unternehmen über gute Mitarbeiter verfügt, die gute Leistungen erbringen und echte Teamplayer sind, und über Manager, die demokratische Führungsqualitäten an den Tag legen, ist der Erfolg Ihres Unternehmens nicht weit entfernt. Gute Mitarbeiter tragen nicht nur zur Verbesserung der externen Faktoren wie zufriedene Kunden und ein gutes Image in der Öffentlichkeit bei. Sie tragen auch zur Entwicklung der internen Infrastruktur des Unternehmens bei. Dies führt zu besserer Kommunikation zwischen den Mitgliedern, einem gesünderen Umfeld und einer stärkeren Konzentration auf ein gemeinsames Ziel.      
     
onboarding training

Types of Employee Training

Nun, da klar ist, was eine Mitarbeiterschulung ist und warum Sie eine (oder besser mehrere) durchführen sollten, lassen Sie uns einen Blick auf die wichtigsten Arten von Mitarbeiterschulungen werfen, die es gibt. 

Führungstraining

Was also ist Führungstraining? Im Grunde genommen handelt es sich um eine Schulung der Führungsqualitäten, der emotionalen Intelligenz und der zwischenmenschlichen Fähigkeiten von Mitarbeitern, die ihnen helfen, andere zu führen. Diese Art von Training wird meist für Manager durchgeführt, um ihre Fähigkeiten zu verbessern, manchmal auch für andere Mitarbeiter, um sie bei der Verbesserung der Fähigkeiten zu unterstützen, die sie für eine weitere Beförderung benötigen.38;margin-bottom:0pt;margin-top:0pt;text-align:justify;" dir="ltr">Dieses Training vermittelt grundlegende skills for leadership, lehrt sie verschiedene Führungstechniken (autokratisch, demokratisch, bürokratisch, etc.) und in welchen Situationen welche angewendet werden sollte. Es verbessert auch die emotionale Intelligenz eines Mitarbeiters und lehrt ihn Motivationstechniken, die er anwenden kann, um andere zu motivieren. Diese Art von Training soll den Teilnehmern alles über Führung und praktische Strategien beibringen, die sie anwenden müssen, um eine gute Führungskraft zu sein. 

 

Onboarding Training

Onboarding-Training ist die häufigste Art von Training, die von fast jedem Unternehmen durchgeführt wird, um die neue Mitarbeiter an Bord zu bringen. Das Hauptziel ist es, sicherzustellen, dass der neue Mitarbeiter mit der Arbeit, den Verantwortlichkeiten, dem Stil des Unternehmens, dem Leitbild und den Zielen, die es in einem bestimmten Zeitraum erreichen will, vertraut ist. 

Hauptelemente, die ein Onboarding-Training beinhalten sollte, sind:

  • Einführung in die vom Unternehmen verwendeten Tools und Software
  • Einführung in die Hauptziele des Unternehmens
  • Setzung von Erwartungen an die Mitarbeiterleistung und Regeln, die jeder befolgen sollte
  • Erklärungen zur Unternehmenskultur
  • Team Approach introductory
  • One-on-one mentoring     
     
mentoring

 

Produkttraining

Dies ist eine weitere gängige Form der Mitarbeiterschulung. Bei der Produktschulung handelt es sich um ein Lernprogramm, das darauf abzielt, allen Ihren Mitarbeitern ein gründliches Verständnis eines Produkts zu vermitteln. Es verbessert auch ihre Fähigkeit, mit Kunden über die Produkte oder Dienstleistungen des Unternehmens zu kommunizieren. 

Für die Schulung von Produktkenntnissen muss man kein Experte sein, aber man muss ein grundlegendes Verständnis für das Produkt oder die Dienstleistung, die das Unternehmen anbietet, und deren Funktionsweise haben.

 

Compliance Training

Schulungen für Mitarbeiter, die gesetzlich oder durch Richtlinien vorgeschrieben sind, werden als Compliance-Schulungen bezeichnet. Sie informiert Ihre Mitarbeiter über die Gesetze und Vorschriften, die für ihren jeweiligen Arbeitsbereich oder ihre Branche gelten. Immer noch nicht klar? Keine Sorge, werfen Sie einfach einen Blick auf einige Beispiele, und es wird Ihnen klar wie der Tag.

Beispiele:

  • HR Law
  • Anti-Harassment Training
  • Informationssicherheitstraining
  • Schulung zu Diversitätsrichtlinien 

Diese Gesetze, Richtlinien und Vorschriften sowie die Forderung nach solchen Schulungen dienen in erster Linie dazu, die Sicherheit am Arbeitsplatz und die Würde der Arbeitnehmer zu gewährleisten. 


 

compliance training

Technisches Training

Der Zweck der technischen Personalschulung ist es, dafür zu sorgen, dass Ihre Mitarbeiter die für die Erledigung ihrer Aufgaben erforderlichen Kenntnisse aus erster Hand erhalten. Spezialisierte (technische) Schulung bezieht sich auf die Entwicklung von Fähigkeiten, z. B., für SEOs, um mit den SEO-Trends Schritt zu halten, für Anwälte, um über jedes neue Gesetz und jede Anpassung der bestehenden Gesetze auf dem Laufenden zu bleiben. 

Technische Schulungen sind nicht nur für das Unternehmen wichtig, um sicherzustellen, dass der Angestellte gute Leistungen erbringt und alles so macht, wie es verlangt wird, sondern auch, um die Angestellten zu halten und loyale Mitarbeiter zu haben. Laut Statistik verlassen 68 % der Arbeitnehmer ihren Arbeitsplatz wegen mangelnder Fortbildung und fehlender Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. 

 

Verkaufstraining

Versuchen Sie sich vorzustellen, wozu ein gutes Verkaufsteam fähig ist. Das ist richtig; es kann Ihr Unternehmen auf eine ganz neue Ebene heben, Umsätze und Gewinne generieren, den Umsatz steigern und natürlich eine Menge neuer Expansionsmöglichkeiten und eine unglaubliche Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen schaffen. Sie haben es verstanden, oder? Verkaufstraining ist sehr wichtig für Ihren Geschäftserfolg. Ein gutes Verkaufstraining wird die zwischenmenschlichen Beziehungen, die zwischenmenschlichen Fähigkeiten und die emotionale Intelligenz verbessern. 

Wie kann man ein Mitarbeiterschulungsprogramm effektiver gestalten?

Die Aufgabe des Tages ist es, ein Mitarbeiterschulungsprogramm so effizient wie möglich zu gestalten, denn das wird Ihrem Unternehmen viele Vorteile bringen. Jedes effektives Trainingsprogramm hat ähnliche Merkmale, und hier ist eines speziell für die Mitarbeiterschulung. 

#1 Erfassen Sie Ihre Unternehmensbedürfnisse und legen Sie Ziele fest

Das Wichtigste zuerst - der erste Schritt, den Sie tun müssen, ist eine klare Auflistung der Ziele, Vorgaben und Aufgaben Ihres Unternehmens. Warum müssen Sie das tun? Weil Sie Ihr Geld nicht verschwenden wollen, sondern es wie ein kluger Mensch mit einer wohlhabenden Einstellung investieren wollen. Und um es in etwas richtig zu investieren, müssen Sie wissen, in was genau und wofür. 

Versuchen Sie zu verstehen, an welchem Punkt sich Ihr Unternehmen gerade befindet, seine Ziele und Ihre nächsten Schritte, Taktiken und Strategien zur Erreichung Ihrer Ziele. Wenn Sie sich hierüber im Klaren sind, werden Sie verstehen, in welchen Bereichen Sie Mitarbeiterschulungen durchführen müssen. Vielleicht müssen Sie Ihr Verkaufsteam oder Ihr Führungsteam stärken? Oder neue Mitarbeiter, oder sogar jeden einzelnen Mitarbeiter, den Sie haben. Wer weiß das schon? - Nur Sie kennen die Antwort auf diese Frage. 

Nachdem Sie diesen Schritt abgeschlossen haben und sich darüber im Klaren sind, welche Schulungsprogramme Ihr Unternehmen braucht, gehen wir zum nächsten über. 

 

Erfassen Sie die Bedürfnisse Ihres Unternehmens und legen Sie Ziele fest

#2 Wählen Sie die richtige Software-Plattform für Ihre Ausbildungsstücke

Die Software, d.h. die Plattform, auf der Sie Ihre Schulungsprogramme abhalten werden, spielt eine entscheidende Rolle für die Qualität Ihrer Dienstleistungen. Sie können ein wenig recherchieren, wie man ein gutes virtuelles Training vorbereitet, und sich dann über die besten Plattformen informieren.38;margin-bottom:0pt;margin-top:0pt;text-align:justify;" dir="ltr">Es gibt eine Vielzahl von Plattformen für einmalige Schulungen, darunter Zoom, Google Meetings und Microsoft Teams oder jede andere virtuelle Firmen-Meeting-Plattform. Das ist natürlich schön, aber bedenken Sie, dass Sie ständig verschiedene Schulungen mit Ihrem Personal durchführen werden. Daher müssen Sie die Preise der Plattform, die Verfügbarkeit und die Benutzerfreundlichkeit einer Schnittstelle bewerten, bevor Sie sich endgültig für eine Plattform entscheiden.   Daher empfehle ich, eine Plattform zu wählen, bei der Sie auf mehrere Kurse zugreifen können und die Möglichkeit haben, Ihre eigene Website mit individuellen Schulungsprogrammen zu entwickeln.     
 

Ein Beispiel für eine solche Plattform ist Uteach. Sie bietet eine Vielzahl von Kursen verschiedener Anbieter, die Sie einfach kaufen und Ihre Mitarbeiter damit schulen können. Es ist jedoch erwähnenswert, dass in Uteach auch die Möglichkeit besteht, eine eigene Website mit individuellem Design zu eröffnen, fertige Kurse zu veröffentlichen und Live-Sitzungen für verschiedene Mitarbeitergruppen innerhalb Ihres Unternehmens zu veranstalten (sogar außerhalb Ihres Unternehmens, was Ihnen zusätzliche Einnahmen beschert). Werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Funktionen:

  • Angebot von Quiz, Tests & Zertifizierungen
  • Blog
  • 14 Tage kostenloser Testlauf
  • Custom Domain 
  • Kostenloses Hosting 
  • Unbegrenzte Möglichkeiten 
  • Mobilfreundliches Design 
  • Sprachauswahl 
  • Jede andere Funktion, die Sie mögen 

 Keine zusätzlichen Kosten, große Zeitersparnis und hohe Qualität in einem, Uteach. 

#3 Nützliche, personalisierte und fesselnde Lernerfahrungen für Mitarbeiter anbieten

Wenn Sie sich über die Ziele, die Art der benötigten Schulungsprogramme und die Plattform im Klaren sind, besteht Ihr nächster Schritt darin, alles "persönlich" zu gestalten. Wir sind Menschen, und in jedem Aspekt unseres Lebens interessiert uns am meisten, "was für mich dabei herausspringt." 

 

Wenn Ihre Mitarbeiter an der Schulung teilnehmen, sind sie daran interessiert, was sie von diesem Schulungsprogramm haben werden, so dass es ein Muss ist, ihre Erfahrungen zu personalisieren. Achten Sie außerdem auf das Engagement der Mitarbeiter. Bieten Sie keine langweilige Schulung an, die an eine Vorlesung erinnert, sondern machen Sie sie interaktiv. Das können Sie erreichen, indem Sie Aufwärmspiele einbauen, Witze machen, Eisbrecher verwenden und ihnen Fragen zu ihren Erfahrungen in diesem Bereich stellen. 

 

Werfen wir nun einen Blick auf die effizientesten Möglichkeiten, das digitale Lernen so produktiv wie möglich zu gestalten:

  • Wählen Sie den langfristigen Wert gegenüber der kurzfristigen Leistung: Ihr Return on Investment ist die hohe Leistung Ihrer Mitarbeiter. Aber wenn sie nicht motiviert sind, Tipps zu geben, haben sie eine Gewohnheit erlernt; wenn sie gezwungen sind, die Schulung zu absolvieren, weil sie vorgeschrieben ist, wird Ihr ROI-Niveau auf lange Sicht nicht Ihren Erwartungen entsprechen. 
  • Stellen Sie klare Ziele auf & begründen Sie diese: Was sollen die Mitarbeiter lernen, und warum müssen sie das lernen. Ihre Mitarbeiter haben eine Wahl; helfen Sie ihnen, das zu erkennen. Motivieren Sie sie, an der Schulung teilzunehmen, und begründen Sie, wie sie dadurch beruflich vorankommen können.
  • Schätzen Sie ihre Zeit: Die Durchführung von Schulungen, bei denen die Mitarbeiter stundenlang sitzen müssen, wirkt sich negativ auf ihre Fähigkeit aus, andere Aufgaben und tägliche Prioritäten zu erfüllen. Suchen Sie nach einem Schulungsprogramm, das kurze Kurse und Videos enthält, die die Mitarbeiter in weniger als 30 Minuten absolvieren können. Dadurch wird die Schulung weniger einschüchternd und beeinträchtigt nicht die Produktivität der Mitarbeiter. Und vor allem werden sie nicht auf ihr Telefon schauen und sich fragen: "Warum bin ich überhaupt hier?" oder "Wann hört das endlich auf?"
  • Ergebnisse messen:  Bei jeder Schulung sollten Sie einige Techniken zur Messung der Fortschritte einsetzen. Erstens hilft Ihnen das, die tatsächliche Wirksamkeit des Trainings zu verstehen, und zweitens wird das Erreichen von Zielen einfacher, wenn Sie wissen, wo die Schwachstellen liegen und was verstärkt werden muss. Eine Möglichkeit, dies zu tun, ist die Durchführung von Tests, das Sammeln der Testergebnisse und die Analyse der erzielten Punktzahlen. 
  • Verfügbar machen: Wenn jemand die Schulung nicht sofort absolvieren kann, ist es gut, eine Aufzeichnung bereitzuhalten und es den Mitarbeitern zu ermöglichen, sie aus der Ferne oder später zu absolvieren, wenn sie mit der Hauptaufgabe fertig sind und etwas freie Zeit haben. 


 

Angebot nützlich, personalisiert

#4 Den richtigen Zeitpunkt für die Schulung der Mitarbeiter wählen

Weiter zum nächsten Schritt: Die Auslieferung zur RICHTIGEN ZEIT. Stellen Sie sich vor, Sie haben eine Pizza bestellt, und das war vor etwa 4 Stunden. Sie haben sie in einer Stunde zubereitet, sich aber nicht die Mühe gemacht, sie zu bringen. Ihre Pizza wurde kalt und hat ihren Geschmack verloren. Sie wurde etwa 5 Stunden später geliefert, und du musstest erst bezahlen und sie dann aufwärmen. Nachdem du sie aufgewärmt hattest, hast du sie probiert, und sie war nicht mehr dieselbe, weil es schon spät war. Eine ähnliche Situation spielt sich in Ihrem Unternehmen ab. Wenn Sie eine Schwachstelle haben, aber nichts tun, um sie jetzt zu beheben, wird es später, wenn Sie sich tatsächlich Zeit nehmen und sie beheben, vielleicht nicht so effizient und ergebnisreich sein, wie es gewesen wäre, wenn Sie es zur RICHTIGEN ZEIT getan hätten. 

Genug Philosophie also. Es gibt einige Fälle, die eindeutig danach schreien, dass es der RICHTIGE ZEITPUNKT ist, und diese Fälle sind:

  • Einführungsschulung für jeden neuen Mitarbeiter
  • Jährliche Schulung für Mitarbeiter 
  • Produktschulung vor seiner Einführung

Bei anderen Schulungsprogrammen ist der richtige Zeitpunkt sehr individuell.      
 

#5 Verfolgen, Analysieren und Verbessern

Bildungsprogramme sind nicht in Stein gemeißelt, und die Ergebnisse eines Kurses sind nicht sicher, dass sie sich wiederholen. Jeder Mensch ist anders und erlebt daher Ihren Trainingsansatz anders, was bei dem einen funktioniert, funktioniert bei dem anderen vielleicht nicht. Daher ist es äußerst wichtig, die Ergebnisse zu verfolgen und zu messen und bei Bedarf einen individuellen Ansatz für jeden von ihnen zu finden. 

Hier sind einige Techniken, die Ihnen helfen werden Prozesse zu evaluieren viel einfacher:

  • Analysieren Sie die Testergebnisse: Wenn Sie sehen, dass einige Fragen wiederholt falsch beantwortet werden, liegt es wahrscheinlich daran, dass der Inhalt, das Material nicht ausreichend war. 
  • Machen Sie Umfragen: Geben Sie Ihren Mitarbeitern nach Abschluss der Schulung Umfragen und bitten Sie sie, die Frage "Was haben sie daraus gelernt" zu beantworten.
  • Beginnen Sie mit der Messung der Kundenzufriedenheit: Wenn das Ziel der Schulung darin bestand, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen, versuchen Sie, dies mit Umfragen und Quiz zu messen, um zu analysieren, zu wie viel Prozent dies erreicht wird.
  • Meinung der Mitarbeiter erfragen: Fragen Sie sie, was sie von dem Schulungsprogramm halten, ob es nützlich ist und was sie verbessern würden. 

Außerdem möchte ich erwähnen, dass Sie den größten Teil der Analyse digital durchführen können, um mit Google Analytics etwas Zeit zu sparen, und wenn Sie Uteach als Plattform wählen, ist es erwähnenswert, dass Google Analytics mit Uteach integriert ist.  

Conclusion

So das war alles! Ich bin sehr stolz auf Sie, denn dass Sie diesen Artikel bis zum Ende gelesen haben, zeigt, dass Sie sich für den Erfolg Ihres Unternehmens engagieren. 

Jetzt ist es wohl an der Zeit, dass Sie den ersten Schritt in Richtung Erfolg machen, denn nur darüber nachzudenken, wird ihn nicht Wirklichkeit werden lassen. Wenn Sie nach einem Hinweis oder Zeichen gesucht haben, hier ist es, das ganze Universum schreit "Hey DU! Geh zu Uteach und starte deine Trainingsprogramme!". 

 

Wenn Ihnen unser Artikel gefallen hat, leiten Sie ihn bitte an Freunde und Kollegen weiter, die an diesem Thema interessiert sein könnten. 

 

Vergessen Sie nicht uns zu erwähnen :)


 

Facebook Twitter Linkedin Reddit

Erhalten Sie die nützlichsten Inhalte und Expertentipps direkt in Ihren Posteingang. Abonnieren Sie Updates!

Danke schön! Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mails (vergessen Sie nicht, Spam- und Werbeordner zu überprüfen).