Die 7 wichtigsten Vorteile von e-Learning für Lehrkräfte

Artikel von Julia Kartashyan / Updated at .28 Beschädigen 2024
14 Minute gelesen
Die 7 wichtigsten Vorteile von e-Learning für Lehrkräfte

In einer Welt voller technologischer Neuerungen gewinnt das E-Learning immer mehr an Bedeutung. Noch vor einigen Jahren traute man Online-Plattformen nicht und konnte nur ihre Nachteile nennen.     
 

Heutzutage gibt es viele Menschen, die E-Learning betreiben und es sogar mit dem Offline-Studium vergleichen. Wenn wir in die Tiefe gehen, können wir sowohl die Vor- als auch die Nachteile hervorheben und sogar einige Statistiken aufstellen, um zu sehen was vorzuziehen ist.     
 

Lehrer und Studenten entscheiden sich heute für Online-Lernplattformen, die sie produktiver und flexibler machen. Wenn wir uns die Vor- und Nachteile ansehen, können wir sagen, dass die Vorteile des Online-Lernens überwiegen. Wir haben sieben Vorteile des Online-Lernens hervorgehoben und wie sie sich auf unseren Lebensstil auswirken.     
 

Was ist e-learning?

In einer Welt voller technischer Neuerungen, e-learning ist entscheidend für die Selbstentwicklung. E-learning steht für elektronisches Lernen oder Online-Lernen und kann als ein einfacher und schneller Weg zum Wissenserwerb vorgestellt werden. Man muss keine schweren Bücher oder Artikel mit sich herumtragen und keine Zeit für die Teilnahme an bestimmten Kursen einplanen, weil man seine digitale Bibliothek überallhin mitnehmen kann.     
 

Wenn wir auf unsere Kindheit und Schulzeit zurückblicken, ist das Schleppen schwerer Taschen voller Bücher und Hefte sicher der traurigste Teil. Wenn wir die Situation aus medizinischer Sicht analysieren, kann das viele gesundheitliche Probleme verursachen.     
 

Heutzutage haben Kinder viele Möglichkeiten zu lernen und zu wachsen, ohne schwere Rucksäcke und verbogene Wirbelsäule. Technologische Neuerungen bringen viele Innovationen mit sich, die uns produktiver machen. Wir können viel Zeit sparen, unseren Tag besser planen und unsere Zeit effektiver nutzen. Sie brauchen nur den Wunsch und die Motivation, damit anzufangen.    
 

E-Learning ist ein riesiges Paket, das nach Herzenslust innovative Ideen, Lösungen für unsere täglichen Probleme und Vorteile enthält. Wenn man anfängt, die E-Learning-Plattformen, die Möglichkeiten, die sie bieten, und die Lösungen, die sie bieten, zu erforschen, will man automatisch dazugehören.    
 

Unendliche Quellen, E-Libraries, Online-Kurse, alles was Sie brauchen, um Ihren Lernprozess einfacher und produktiver zu gestalten. Das einzige Risiko bei kontinuierlichem Lernen kann das Fehlen einer angemessenen Motivation sein.     
 

Wenn Sie Offline-Kurse besuchen und sich mit vielen Menschen umgeben, ist es viel einfacher, sich zu motivieren. Menschen, die die gleichen Ziele und Interessen haben wie du, können eine große Motivationsquelle sein. Wenn du allein mit deinem Telefon sitzt, ist das Wichtigste, was du brauchst, Motivation.    
 

Vor einigen Jahren waren die Menschen der Digitalisierung gegenüber nicht aufgeschlossen, und Online-Kurse und -Schulungen waren für viele Menschen nicht ernst zu nehmen. Nach Covid 19 und der Pandemiezeit, als die Menschen nicht mehr offline kommunizieren konnten, waren Online-Plattformen mehr als willkommen. Sie halfen den Menschen, sich zu versammeln und ihre Ausbildung und Arbeit zu organisieren, trotz vieler Hindernisse und gesundheitlicher Probleme. Online-Plattformen wurden seit dieser Zeit immer beliebter, und heute sind sie noch besser nutzbar.    
 

E-Learning kann für Menschen, die sich ein Leben ohne Kommunikation nicht vorstellen können, schrecklich sein. Einige Lehrer akzeptieren den Online-Unterricht immer noch nicht, weil sie an die Offline-Kommunikation gewöhnt sind. Aber nachdem sie einige Zeit Online-Plattformen genutzt haben, werden sie sich sicher für online teaching    
 

E-Learning ermöglicht es den Lehrern, sich mehr auf jeden einzelnen Schüler zu konzentrieren. Sie kontrollieren die Hausaufgaben individuell und können mit ihnen private Gespräche führen, wenn einer der Schüler eine Erklärung zum zweiten Mal benötigt. Die Lehrer verbringen etwas mehr Zeit, weil sie den ganzen Tag über erreichbar sind und den ganzen Tag über Nachrichten und Anrufe empfangen können. Dafür erzielen sie aber bessere Ergebnisse, und die Bindung zu ihren Schülern wird enger. Wir können also mit Stolz sagen, dass E-Learning sowohl für Schüler als auch für Lehrer von Vorteil ist.    
 

E-Learning

Einige Statistiken über die E-Learning-Branche

Die oben genannten Informationen können genauer sein, wenn sie in Zahlen dargestellt werden. Einige Statistiken wurden durchgeführt und zeigen die Wirksamkeit von E-Learning. 48 % der Hochschulabsolventen und Studenten halten das Online-Lernen für genauso effektiv wie das Lernen von Angesicht zu Angesicht. 37 % halten E-Learning für besser als Offline-Unterricht. 42 % der Hochschulabsolventen gegenüber 30 % der Studenten ziehen das Online-Lernen dem Präsenzunterricht vor. Studenten können 25 % bis 60 % der Informationen erhalten, wenn sie online lernen.     
 

Anhand der Statistiken können wir feststellen, dass die Menschen begonnen haben, den E-Learning-Prozess zu schätzen. Einige trauen diesem Prozess noch nicht, aber in ein oder zwei Jahren wird E-Learning wahrscheinlich dominieren. Menschen, die bereits einen Abschluss haben, entscheiden sich für das Online-Lernen, weil sie sehen, wie einfach der Unterrichtsprozess sein kann. Sie müssen nicht viel Zeit und Mühe aufwenden; sie müssen nicht ihre Familie oder ihre persönlichen Bedürfnisse zurückstellen, um im Klassenzimmer zu sitzen und den Unterrichtsprozess zu organisieren. Jetzt können Sie multitaskingfähig sein, denn die digitale Welt bietet Ihnen viele Möglichkeiten. 

 

Statistiken zeigen auch, dass Studenten durch E-Learning mehr Informationen erhalten als offline. Der Online-Unterricht bietet die Möglichkeit, den ganzen Tag über mit dem Lehrer in Kontakt zu bleiben. Bei Fragen oder ungelösten Problemen können die Schüler ein persönliches Gespräch oder eine Unterrichtsstunde mit dem Lehrer führen. Die Lehrer sind immer erreichbar, und es steht Ihnen frei, sie während des Tages anzurufen oder ihnen eine Nachricht zu schicken. E-Learning ist auch deshalb so effektiv, weil die Lehrkräfte die Aufgaben individuell überprüfen oder den Unterricht mit den Schülern wiederholen können, was letztendlich zu besseren Ergebnissen führt. 

Advantages & Disadvantages of e-learning

Nichts kann für jemanden absolut positiv oder negativ sein. Jede bestehende Sache hat ihre Vor- und Nachteile. Heute konzentrieren wir uns hauptsächlich auf E-Learning. Wir werden die Vor- und Nachteile der Online-Bildung besprechen und sehen, welche davon überwiegen. 

Offline ist das Leben immer attraktiver und wärmer, weil man mit Menschen kommuniziert und Blicke, Lächeln und Gefühle austauscht. Es ist viel einfacher zu arbeiten oder etwas zu lehren, wenn man von Menschen umgeben ist, die die gleichen Interessen oder Gedanken wie man selbst haben. Es fällt schwer, sich zu konzentrieren, wenn man allein sitzt und nur sein Telefon zur Verfügung hat. Sie müssen eine große Motivationsquelle haben und sollten organisiert genug sein, um von der Online-Bildung zu profitieren.

E-Learning kann zu einer Quelle der Isolation werden. Man gewöhnt sich daran, alles allein zu tun, in einer ruhigen Atmosphäre, und die Einsamkeit wird nach und nach zum besten Freund. Lehrer zum Beispiel gewöhnen sich daran, alleine zu arbeiten, einige Strategien alleine zu entwickeln und einen substantielleren Arbeitsstil zu entwickeln. Das ist eine drastische Veränderung ihres Arbeitsstils und ihrer Lehrmethoden. Lehrer sind es auch gewohnt, mit Papierbüchern zu arbeiten, Kopiervorlagen zu kontrollieren und Blickkontakt mit den Schülern zu halten. Die Umstellung auf E-Books, das Überprüfen der Ergebnisse von Tests oder die gemeinsame Nutzung von PDF-Dateien mit den Schülern ist etwas ungewohnt. Nach einer Weile wird dieser Arbeitsstil vielleicht bequem für sie sein und zu ihrem Favoriten werden.      
 

Ein weiterer Nachteil des E-Learnings ist die Unfähigkeit, die Bildschirmzeit zu verwalten. Viele Menschen versuchen heute, die Zeit, die sie in sozialen Medien oder mit Gadgets verbringen, zu kontrollieren. Online-Lernen ist nur über Technologien möglich, weil wir unsere eBooks oder Lern-Apps und digitale Lehrbücher mitnehmen. Alles, was uns hilft, unseren Lern-/Lehrprozess zu organisieren, ist mit Telefonen oder Computern verbunden. 

 

Selbst wenn du den Willen hast, wirst du nicht in der Lage sein, deine Bildschirmzeit zu reduzieren. Lehrer raten immer, die Bildschirmzeit zu reduzieren, und sie haben keine positive Einstellung zur digitalen Welt. Wenn man den Unterricht online organisiert, müssen sowohl die Lehrer als auch die Schüler etwas mehr Zeit mit ihren Handys und Gadgets verbringen, als sie es normalerweise tun.     
 

Auch wenn wir Nachteile haben, dürfen die Vorteile nicht übersehen oder ignoriert werden. Der erste und wichtigste Vorteil des E-Learnings ist die Flexibilität. Sie können Ihren Unterricht frei gestalten, wo und wann Sie wollen. Die Lehrer können ihren Unterricht frei gestalten und verschiedene Arbeitsstile ausprobieren, um herauszufinden, welcher für ihre Schüler am besten geeignet und motivierend ist.     
 

E-Learning ist für Lehrer vorteilhafter als Offline-Unterricht. Für das Online-Lernen braucht man nur einen Computer oder ein Telefon, und man kann den Unterricht durchführen, egal wo man ist. Wenn man Offline-Unterricht organisiert, braucht man viele Ressourcen, um einen angenehmen Lernprozess und gute Ergebnisse zu erzielen. Außerdem bietet das E-Learning den Lehrkräften mehr Möglichkeiten. Sie können verschiedene Kurse belegen und ihr Wissen ständig aktualisieren. Sie können Meisterklassen und Workshops mit ausländischen Studenten organisieren. Entfernung ist nichts, wenn man den Willen und die Zeit hat, einen ausländischen Markt zu erschließen.

eLearning Pros and Cons

7 Vorteile von eLearning für Lehrer

#1 Mehr Zeit

Offline-Lernen kann verlockend und effektiver erscheinen, aber wir verbringen zusätzliche Zeit und Mühe damit, den Prozess gründlich zu organisieren. Eine Sache, die wir beim Online-Lernen hervorheben können, ist Zeitmanagement. Wir sparen eine Menge Zeit und Ressourcen, indem wir unseren Lern-/Lehrprozess online verwalten. Die Lehrkräfte erhalten zusätzliche Zeit, um jeden Schüler individuell zu prüfen. Sie bleiben den ganzen Tag über in Kontakt, und die Lehrer können zusätzliche Unterrichtsstunden mit den Schülern abhalten. Einige Zeit kann auch für die Organisation von Online-Schulungen und -Workshops verwendet werden.

#2 Flexibilität

E-Learning ermöglicht eine agile und flexible Verwaltung. Sie müssen nicht mehr physisch anwesend sein oder Ihre Arbeits- und Studienzeiten durcheinander bringen. E-Learning gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kurse zu besuchen, wo immer Sie sind. Sie müssen den Unterricht nicht wegen des Verkehrs oder wegen ungünstiger Situationen absagen. Lehrer haben auch die Freiheit, ihren Unterricht zu planen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass Unterrichtsräume nicht zur Verfügung stehen oder die Schüler eine andere Aktivität haben.    

Online-Plattformen schlagen auch einige Quiz vor, um das Wissen der SchülerInnen zu überprüfen, oder geben einige Materialien sofort an sie weiter. Das macht den Unterricht produktiver und einfacher. Lehrer sparen viel Zeit, weil sie keine Zeit für das Drucken oder Vorbereiten von Materialien aufwenden müssen, denn Online-Plattformen bieten all das Personal.  

 

Freiheit und Flexibilität

#3 Interessanterer Unterricht

E-Learning bietet mehr engaging classes und bezieht die Studierenden aktiv in die tägliche Praxis ein. Bei Offline-Kursen können die Schüler nicht anwesend sein oder sich nicht aktiv beteiligen. Bei Online-Kursen wird die Bindung zwischen Lehrern und Schülern enger. Die Lehrkräfte gehen individuell auf jeden Schüler ein, kontrollieren die Aufgaben und erklären Details. In diesem Fall stehen die Schüler immer im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit des Lehrers. Sie werden stärker in den Unterricht, in Diskussionen und in den gesamten Lehrprozess einbezogen.     
 

Ein ausreichendes Engagement steigert auch das Interesse der Schüler, lässt sie aktiv am Unterricht teilnehmen und produktiver sein. Letztendlich erzielen die Lehrer bessere Ergebnisse. Sie sehen das Ergebnis ihrer Arbeit und erhalten die Motivation, weiterzumachen. 

#4 Gelegenheit, Fähigkeiten zu erweitern

Einer der wichtigsten Aspekte des E-Learning ist die Möglichkeit, verschiedene Fähigkeiten zu entwickeln. Lehrer verbringen ihren Tag hauptsächlich in der Schule, sie bleiben nach dem Unterricht, um Hausaufgaben zu kontrollieren oder Workshops oder Schulungen zu organisieren. Sie verbringen ihren Tag damit, Schüler zu unterrichten oder ihre Probleme zu lösen, und haben keine Zeit für ihre Bedürfnisse.     
 

E-Learning gibt ihnen die Möglichkeit, multitasking. Die Lehrkräfte sparen Zeit und Mühe bei der Organisation des Online-Unterrichts und haben außerdem die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Die Welt verändert sich so schnell, und sie müssen ihr Wissen von Zeit zu Zeit aktualisieren. Sie können sowohl ihren Unterrichtsprozess als auch die Ausbildung für ihre persönlichen Bedürfnisse organisieren.  

#5 Global tätig sein und mehr Geld verdienen

Wenn Menschen etwas lernen oder einen neuen Beruf ergreifen, ist ihr Hauptziel, auf dem ausländischen Markt ein guter Profi zu sein. Sie tun ihr Bestes, um über Qualifikationen zu verfügen, die von ausländischen Arbeitnehmern akzeptiert werden. Vor einigen Jahren war es nur möglich, eine internationale Fachkraft zu werden, indem man andere Länder besuchte und sich dort ausbilden ließ.     
 

Heutzutage ist es viel einfacher und einfacher. Das Internet bietet unendlich viele Möglichkeiten, sich weiterzubilden und einen ausländischen Markt zu erschließen. Lehrer haben die Möglichkeit, Schüler zu unterrichten, die weit weg wohnen. Sie brauchen nur gute Sprachkenntnisse und Professionalität, um global tätig zu werden und mehr Geld zu verdienen.

#6 Feedback erhalten

Der wichtigste Teil eines jeden Arbeitsprozesses ist das Erhalten von Feedback. Feedback hilft Ihnen, Ihre Fehler zu bemerken, sie zu verbessern und immer in Kontakt mit den Schülern oder Kunden zu bleiben, je nachdem, was Sie gerade tun. E-Learning-Plattformen haben Live-Chats, in denen Sie Ihre Fragen sofort stellen können und schnelle Antworten erhalten.     
 

Lehrerinnen und Lehrer geben Ihnen auch die Möglichkeit, ihnen Ihre Fragen oder Vorschläge direkt von der Website oder der App, die Sie verwenden, zu schicken. Das Feedback hilft den Lehrern, ihren Arbeitsstil zu verbessern. Sie bekommen ein besseres Verständnis für die Bedürfnisse der Schüler und gestalten den Unterricht sinnvoller. 

#7 Kundenbindung

Schulen oder Universitäten vermitteln uns nicht nur Wissen und Fähigkeiten, sondern auch Professoren, die unser Leben verändern oder einen großen Einfluss auf uns haben. Durch Online-Kurse wird die Bindung zwischen Studenten und Lehrern enger. Die Studenten haben die Möglichkeit, den ganzen Tag über mit ihren Lehrern in Kontakt zu bleiben und die Spannung, die sie während des Offline-Unterrichts haben könnten, abzubauen. 

 

Online-Plattformen speichern auch die Daten der Studenten und informieren sie über Neuigkeiten oder aktuelle Ereignisse. Sie können ihre Schüler immer verfolgen und verlieren nicht den Kontakt zu ihnen. Dieses System liefert automatisch  und kontinuierliche Beziehungen.     
 

eLearning Vorteile für den Coach

Summit up

Zusammenfassend können wir mit Stolz sagen, dass E-Learning bei Lehrern und Schülern immer beliebter wird. Die Menschen haben begonnen, ihre Meinung und Einstellung gegenüber Online-Plattformen zu ändern. Während des Covid 19, als die Menschen keine andere Wahl hatten, als online zu lernen und zu studieren, begann das E-Learning zu dominieren. Sie verstanden, dass diese Art von Plattform tatsächlich einfach zu benutzen, vertrauenswürdig und zeitsparend ist.    
 

E-Learning hat seine Vor- und Nachteile, wobei die Vorteile tatsächlich überwiegen. Die Nachteile können von denjenigen wahrgenommen werden, die extrovertiert sind, die Offline-Kommunikation lieben und sich nicht vorstellen können, über kalte Bildschirme zu arbeiten oder zu lernen. Wenn wir von Vorteilen sprechen, können wir eine ganze Menge nennen. Die wichtigsten Vorteile sind Flexibilität, ein ansprechenderer Unterricht, die Möglichkeit, die eigenen Fähigkeiten zu erweitern, und die Globalisierung.     
 

E-Learning macht auch die Bindung zwischen Schülern und Lehrern enger. Die Lehrer konzentrieren sich mehr auf die Schüler, kontrollieren ihre Hausaufgaben individuell und halten Nachhilfestunden ab. Alles in allem macht der E-Learning-Prozess den Unterricht produktiver․ 

Facebook Twitter Linkedin Reddit

Erhalten Sie die nützlichsten Inhalte und Expertentipps direkt in Ihren Posteingang. Abonnieren Sie Updates!

Danke schön! Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mails (vergessen Sie nicht, Spam- und Werbeordner zu überprüfen).