Online-Coaching vs. Offline-Coaching: Was und wie man sich entscheidet

{"id":330,"name":"Nelli Gevorgyan","name_am":"Nelli Gevorgyan","image":"https:\/\/d35v9chtr4gec.cloudfront.net\/uteach\/admins\/RHM9xPMMTfo0GIdxO9Ll-1655985866\/nelli.png","other_profession":"Content writer"}

Artikel von Nelli Gevorgyan

Content writer

Veröffentlicht 14 Juli 2022
6 Minute gelesen
Online-Coaching vs. Offline-Coaching: Was und wie man sich entscheidet

Coaching erfreut sich aus vielen Gründen zunehmender Beliebtheit; in erster Linie ist es der Wunsch des Menschen, zu wachsen und mehr zu erreichen. 

 

Jeder möchte sein volles Potenzial ausschöpfen, und Coaches sind dazu da, Menschen auf dem Weg dorthin zu begleiten. 

 

Doch die Frage ist, welche Art von Coaching ist effizienter, online oder offline? Welche Vorteile hat jede von ihnen? Nun, in diesem Artikel werden wir das herausfinden.   
 

So, wenn Sie bereit sind, lassen Sie uns beginnen! 

 

Was ist Coaching?

Coaching ist eine der beliebtesten Formen von e-learning, die darauf abzielt, dass der Klient bestimmte Ziele oder gewünschte Ergebnisse in einem bestimmten Zeitraum erreicht. Außerdem zielt es darauf ab, die Leistung "genau jetzt" zu verbessern. Ein weiteres Ziel ist es, die Denkweise des Coachees und seine allgemeine Einstellung zur Zielerreichung zu verändern. Es geht mehr um Praktiken der Selbstentwicklung, die vom Profi angeleitet werden."

Die wichtigsten Vorteile von Offline-Coaching

So, jetzt beginnen wir mit der Überprüfung der Vorteile von Offline-Coaching. 

  • Kommunikation. Bei Offline-Coaching-Sitzungen ist es einfacher, Blickkontakt zu halten, die Körpersprache zu analysieren und eine bessere Kommunikation herzustellen. Dies wird zu mehr Vertrauen untereinander führen. 
  • In-Class-Erfahrung. Wenn es sich um eine Gruppensitzung und nicht um ein Offline-Coaching handelt, wäre es effizienter, die Gruppe zu verwalten, den Kontakt zwischen den Mitgliedern herzustellen und sicherzustellen, dass sich alle beteiligen.
  • Interaktive Elemente. Außerdem bietet das Offline-Coaching mehr Möglichkeiten zur Interaktion in Echtzeit.  
     

Vergessen wir jedoch nicht die möglichen Nachteile, die sind:

 

  • Höhere Kosten aufgrund der Notwendigkeit, einen Ort mit der richtigen Ausrüstung zu mieten
  • Weniger zeitsparend, z.g., Sie müssen Ihre Zeit für den Transport aufwenden, was vor allem in Großstädten ein großes Problem darstellt. 

Die wichtigsten Vorteile von Online-Coaching

Es ist Zeit, die unglaublichen Möglichkeiten zu nutzen, die Online-Coaching bietet uns mit. 

 

  • Zeitflexibilität. Sie können die Sitzung über den Tag verteilt oder sogar am späten Abend ansetzen, wann immer Sie sich am wohlsten fühlen. Und warum? Weil der Transport weder für Sie noch für Ihren Kunden ein Problem sein wird.
  • Kosteneffizienz. Außerdem brauchen Sie keine Wohnung zu mieten oder Geld für Benzin (Taxi) auszugeben, was Ihnen eine Menge Geld spart. 
  • Technische Fähigkeiten. Vergessen wir nicht, dass Sie mehrere Software-Programme für Online-Coaching Sitzungen effizienter zu gestalten, was definitiv Ihre technischen Fähigkeiten und die Ihres Coachees fördern wird. Das ist definitiv ein Vorteil im 21. Jahrhundert.  
     

Natürlich hat Online-Coaching auch Nachteile. Diese können jedoch leicht behoben werden. Um die Kommunikation zu verbessern, können Sie zum Beispiel den oder die Coachees bitten, ihre Kameras einzuschalten und etwas weiter weg von den Monitoren zu sitzen, um ihre Körpersprache zu sehen.  Sie können auch Cloud-Telefone verwenden, um den guten Kontakt zu halten. 
 

Junge Frau zeigt Genusszeichen

Die Unterschiede zwischen Online- und Offline-Coaching

Was sind die wichtigsten Unterschiede zwischen Online- und Offline-Coaching? Unten sehen Sie alles in Punkten dargestellt.   
 

Mittlerweile, Online-Lernen in einer virtuellen Umgebung oder über verschiedene Videokonferenz-Apps stattfindet, findet Offline-Coaching in einem bestimmten Bereich (Raum) statt, in dem der Klient und der Coach unter vier Augen miteinander sprechen. Der Hauptunterschied besteht also darin, dass das eine eine virtuelle Umgebung ist und das andere eine reale. Beide sind jedoch fast gleich effizient (abhängig von der Methodik, der Wahrnehmung und natürlich den individuellen Bedürfnissen des Kunden).   
 

Online-Coaching erfordert den Einsatz moderner Technologie und bestimmter Software, die auch technische Fähigkeiten entwickelt. Offline-Coaching hingegen erfordert nur die Anwesenheit von Coachee und Coach. 

 

Ein weiterer auffälliger Unterschied zwischen diesen beiden ist die Flexibilität. Es ist zeitsparender, eine Online-Sitzung zu planen, als eine Offline-Sitzung. Außerdem können Online-Sitzungen auch problemlos später am Abend abgehalten werden.   
 

Online-Coaching eröffnet unglaubliche Möglichkeiten, ein weltweites Publikum zu erreichen, während Offline-Coaching Sie auf eine bestimmte Stadt oder einen Stadtteil Ihres Landes beschränkt. 

Die Gemeinsamkeiten zwischen Online- und Offline-Coaching

Es gibt auch eine ganze Reihe von Gemeinsamkeiten zwischen Online- und Offline-Coaching.  
 

Zum Beispiel, egal ob die Coaching-Sitzung online oder offline ist, werden Sie nur dann den gleichen Grad an Effizienz erreichen, wenn Sie den richtigen individualistischen Ansatz für den Klienten wählen. Das hängt also mehr von den persönlichen Vorlieben, Fähigkeiten und der Wahl des am besten geeigneten Stils ab. Die wichtigste Gemeinsamkeit ist also die Effektivität.   
 

Das gleiche Material. Egal, ob das Coaching online oder offline stattfindet, das Material und die Übungen bleiben auf jeden Fall gleich. 

Wie wählt man sie aus

Tja, jetzt kommt der wesentliche Teil, der Teil, wo man eine Wahl treffen muss. Und eigentlich ist das gar nicht so schwer. Zunächst einmal leben wir in einer modernen Welt, in der wir alle Möglichkeiten haben, um gemischtes Lernen Erfahrungen zu machen. Wenn ich jedoch alle Vorteile, Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Online- und Offline-Coaching analysiere, würde ich das Online-Coaching aufgrund seiner Flexibilität empfehlen. Und warum? Weil Sie alles online und effizient anbieten können, die Schüler verwalten, die Zeit einteilen und, falls Ihr Coachee einverstanden ist, auch einige Offline-Kurse organisieren können.38;margin-bottom:0pt;margin-top:0pt;" dir="ltr">Allerdings sollten Sie bedenken, dass die Kunden unterschiedlich sind, und während manche lieber online lernen, bevorzugen andere nur offline. Verstehen Sie also zuallererst wen Sie ansprechen wollen. Egal, ob es sich um Einzel- oder Gruppenunterricht handelt, sprechen Sie mit den Teilnehmern, bewerten Sie, welche Lernerfahrung für jeden von ihnen effizienter wäre, und organisieren Sie den Unterricht entsprechend.   
 

Online-Coaching ist definitiv das Must-have in diesem Jahrhundert; in der Zwischenzeit kann offline nach Wahl sein. 

 

Mädchen wählt aus zwei Varianten

Wollen Sie mit dem Online-Coaching beginnen?

Darüber hinaus, für diejenigen unter Ihnen, die starting online coaching Sitzungen oder Kurserstellung, empfehle ich Ihnen einen Blick auf Uteach

 

Uteach ist ein unglaublicher Website-Builder, der zu jedem Unternehmen in der E-Learning-Branche passt. Es ist hochgradig SEO-optimiert, bietet jedes Werkzeug, um eine gut aussehende Website für Ihre Marke zu erstellen, einschließlich eines Blogs, und vor allem hat eine unglaubliche Benutzeroberfläche. 

 

Uteach wird Ihre All-in-One-Automatisierung für Marketing, blog management, und Verkauf. So erhalten Sie nicht nur die Möglichkeit, eine Website für Ihr Unternehmen zu haben, sondern Sie werden auch alles von einem einzigen und einfach zu bedienenden Dashboard aus verwalten.  

 

Außerdem ist es erwähnenswert, dass die Uteach-Automatisierung es Ihnen ermöglicht, eine Website in weniger als 2 Minuten zu erstellen und um ein Vielfaches erschwinglicher ist, während sie mehr Funktionen bietet als ihre Konkurrenten. 

 

Explore Uteach Features

Facebook Twitter Linkedin Reddit

Erhalten Sie die nützlichsten Inhalte und Expertentipps direkt in Ihren Posteingang. Abonnieren Sie Updates!

Danke schön! Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mails (vergessen Sie nicht, Spam- und Werbeordner zu überprüfen).