8 Schritte zur Strukturierung einer fesselnden virtuellen Schulungssitzung

{"id":330,"name":"Nelli Gevorgyan","name_am":"Nelli Gevorgyan","image":"https:\/\/d35v9chtr4gec.cloudfront.net\/uteach\/admins\/RHM9xPMMTfo0GIdxO9Ll-1655985866\/nelli.png","other_profession":"Content writer"}

Artikel von Nelli Gevorgyan

Content writer

Veröffentlicht 24 Jan 2023
11 Minute gelesen
8 Schritte zur Strukturierung einer fesselnden virtuellen Schulungssitzung

Virtuelles Training ist im Zeitalter der Digitalisierung ein weit verbreitetes Instrument für Unternehmen und Einzelpersonen, um Wachstum & Fähigkeiten zu beschleunigen. 

Auch wenn sich die Branche einer guten Nachfrage erfreut, ist der Wettbewerb ebenfalls hoch. Bei den Kunden handelt es sich um Unternehmen oder Einzelpersonen, die eine hohe Qualität, einen hohen Wert und eine hohe Kapitalrendite erwarten.

Daher ist es von entscheidender Bedeutung, dass Sie ansprechende Sitzungen gestalten, die den Teilnehmern helfen, die Lernergebnisse des Programms zu erreichen. 

So, wenn Sie bereit sind, herauszufinden, wie es geht, Lassen Sie uns beginnen! 

Was ist eine virtuelle Schulung?

Zunächst sollten wir uns ansehen, was ein virtuelles Training ist.

Virtuelles Training ist ein Gesamtprogramm, das darauf abzielt, die Leistung zu verbessern und den Teilnehmern bestimmte Fähigkeiten zu vermitteln. Sitzungen sind Lektionen, aus denen sich das gesamte Trainingsprogramm zusammensetzt. Eine Sitzung kann zwischen 40 und eineinhalb Stunden dauern. Das hängt natürlich von der Komplexität des Materials und der Struktur der Schulung ab.

Während einer virtuellen Schulungssitzung

Ein Profitipp. Wenn Ihre Sitzungen komplex & langwierig sind, sollten Sie eine oder mehrere Pausen einplanen, um sicherzustellen, dass die Teilnehmer konzentriert bleiben. 

Warum brauchen Sie gut strukturierte Sitzungen?

Es gibt mehrere Gründe, warum Sie gut strukturierte Online-Sitzungen brauchen. Alle führen zu bestimmten Vorteilen, die Sie aus einer gut strukturierten Sitzung ziehen können.

  • Sie sind fokussiert und auf Ziele ausgerichtet. Die gut strukturierte Sitzung selbst hat spezifische Ziele, die am Ende erreicht werden sollen. Daher ist es einfacher, den Fokus beizubehalten. Außerdem trägt jede strukturierte Sitzung dazu bei, die Lernergebnisse zu erreichen, die für das gesamte Programm festgelegt wurden.
  • Professionell. Sie müssen jede Sitzung gut strukturieren, um sich einen Ruf als professioneller Trainer zu erarbeiten, der effiziente Programme durchführt. Eine gute Struktur ermöglicht es, unangenehme Stille zu vermeiden & die Lernenden engagiert zu halten. 
  • Bessere Ergebnisse. Gut strukturierte Sitzungen tragen zu besseren Ergebnissen, Fortschritten & Leistungen der Teilnehmer am Ende eines Trainingsprogramms bei. 
  • Einfacher zu skalieren. Gut strukturierte Schulungen tragen indirekt zu Ihrem Marketing bei. Angenommen, Sie veranstalten qualitativ hochwertige Sitzungen, die zu guten Ergebnissen und zufriedenen Kunden führen. In diesem Fall führt dies automatisch zu positiven Online-Bewertungen und positivem Mund-zu-Mund-Propaganda-Marketing, was wiederum mehr Interessenten & Echtzeit-Kunden generiert.

Es gibt noch viele andere Gründe, warum Sie eine gut strukturierte Online-Schulung benötigen. Dies sind jedoch die wichtigsten. 

Wie bereiten Sie sich auf Ihr Online-Training vor?

Bevor wir uns mit den praktischen Schritten beschäftigen, die Sie unternehmen müssen, um ein gut organisiertes und engaging virtual training session, lassen Sie uns kurz den Vorbereitungsprozess überdenken. 

Bevor Sie mit der Sitzung beginnen, müssen Sie:

  • Zeitmanagement üben. Sie müssen in der Lage sein, die geschätzte Zeitspanne Ihrer Sitzung einzuhalten. Praktizieren Sie Zeitmanagement und prüfen Sie, ob es möglich ist, in die Schätzung hineinzugehen, um notwendige Verbesserungen vorzunehmen. Außerdem brauchen Sie ein gutes Zeitmanagement, wenn Sie mit mehreren Gruppen hintereinander arbeiten.
  • Kontrollieren Sie die Ausrüstung. Prüfen Sie, ob das WLAN funktioniert, ob Sie für den Fall der Fälle mobile Daten zur Verfügung haben, ob das Videokonferenzsystem einwandfrei funktioniert usw.
  • Richten Sie einen bestimmten Arbeitsbereich ein. Um bei Live-Schulungen professioneller zu wirken, brauchen Sie auch einen geeigneten Ort, an dem die Sitzungen stattfinden. Richten Sie eine kleine Ecke in Ihrer Wohnung ein, die einen guten Hintergrund und nur minimale Ablenkungen bietet.
  • Haben Sie einen Plan B für den Fall, dass die Ausrüstung ausfällt oder das WLAN nicht funktioniert.
  • Machen Sie sich mit den Online-Lerntools  vertraut, die Sie während der Sitzung verwenden werden, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. 
  • Haben Sie ein leichtes Frühstück und einen Kaffee, um sicherzustellen, dass Sie energiegeladen und bereit für den Tag sind. 
Vorbereitung auf eine virtuelle Schulung

Wenn Sie diese einfachen Schritte bei der Vorbereitung auf die Schulung beachten, ist ein reibungsloser Ablauf für Sie und Ihre Schüler gewährleistet. 

8 Schritte zur Strukturierung einer virtuellen Schulungssitzung

Wir wissen nun, warum Sie eine gut strukturierte Sitzung brauchen und wie Sie sich auf eine Online-Schulung vorbereiten. Es ist an der Zeit, in den praktischen Teil dieses Artikels einzutauchen. 

Hier sind also die wichtigsten Schritte zur Strukturierung einer virtuellen Schulungssitzung. 

Schritt 1 - Setzen Sie klare Ziele & Erwartungen 

Einer der wichtigsten Schritte, um ein erfolgreiches Trainingsprogramm und nicht nur eine Sitzung zu gewährleisten, ist das Setzen klarer Ziele & Erwartungen. 

Wenn die Sitzung strukturiert sein soll, legen Sie 1-3 Ziele fest, die Sie erreichen wollen.

Beantworten Sie diese Fragen, um die Ziele zu ermitteln:

  • Wie wird diese Sitzung zum Gesamtprogramm & Lernergebnisse beitragen? 
  • Welche Themen werde ich in dieser Sitzung behandeln? 
  • Wie werden die Studenten von dieser Sitzung profitieren?

Wenn Sie Ziele aufschreiben, verwenden Sie die SMART-Technik. Denken Sie daran, dass jedes Ziel spezifisch, messbar, erreichbar, realistisch und zeitlich begrenzt sein muss. 

Strukturieren Sie dann die Sitzung auf der Grundlage dieser Ziele. Um die Effizienz der Lerneinheit zu gewährleisten, sollten Sie diese Ziele auch mit den Schülern teilen. Sie können dies während der Einführung tun. Legen Sie dann Erwartungen wie Engagement, Beteiligung und Aufmerksamkeit fest.

Schritt 2 - Nutzen Sie die Möglichkeiten der Technologie und verschiedener Hilfsmittel 

Das Schöne daran, im Zeitalter der fortgeschrittenen Technologie zu leben, ist, dass Sie viele nützliche Hilfsmittel in den Lernprozess einbeziehen können. Dadurch wird die Lernerfahrung der Schüler erheblich verbessert und dynamischer gestaltet.

Sie können zum Beispiel Anwendungen zur Bildschirmfreigabe verwenden, um Anleitungen oder Präsentationen zu zeigen. Außerdem können Sie Whiteboards und verschiedene kollaboratives LernenTools für Gamification verwenden. 

Schritt 3 - Quiz, Tests &; Aufgaben einbauen. 

Wenn Sie sicherstellen wollen, dass die Teilnehmer Spaß an den virtuellen Schulungen haben und den größtmöglichen Nutzen daraus ziehen, erstellen Sie Quiz, Tests und Aufgaben, die Sie in die Sitzungen einbauen können. 

Sie können den Teilnehmern zum Beispiel schnelle Multiple-Choice-Tests schicken. Z.B. nach jeder Sitzung. So können Sie das Wissen besser behalten. 

Kommunikation während einer virtuellen Schulungssitzung

Gut strukturierte Sitzungen müssen bestimmte Arten von Aktivitäten beinhalten. Die Aktivitäten müssen darauf abzielen, zu einer dynamischen Erfahrung und einem besseren Lernen beizutragen. Erstellen Sie also spezifische Aufgaben und Übungen. Teilen Sie die Teilnehmer dann in Gruppen ein, um diese während der Sitzung zu erledigen.

Schritt 4 - Entscheiden Sie sich für den Zeitplan 

Entscheiden Sie, wie viel Zeit jede Sitzung in Anspruch nehmen wird, damit Sie die optimale Zeit dafür haben:

  • Alle geplanten Themen abzudecken 
  • Eine Fragerunde zu veranstalten 
  • Gemeinsame Lernaktivitäten in die Sitzung einzubauen.

Wenn Sie sich über den Zeitplan im Klaren sind, ist es Zeit, zum nächsten Teil überzugehen. 

Schritt 5 - Ermutigung zur aktiven Teilnahme & Schaffung einer kollaborativen Lernumgebung 

Schritt 5 zur Erstellung eines gut strukturierten Schulungsprogramms besteht darin, die aktive Teilnahme zu fördern. Entscheiden Sie, wie Sie das tun werden. 

Der erste Teilschritt besteht darin, den Teilnehmern Ihre Erwartungen an die Sitzungen mitzuteilen und ihnen zu sagen, dass Sie Beteiligung erwarten, Fragen stellen, wenn sie welche haben, und interessante Diskussionen führen. 

Ein weiterer Teilschritt besteht darin, über Strategien & Aktivitäten zu entscheiden, die während der gesamten Schulung umgesetzt werden. Sie müssen eine kollaborative Lernumgebung schaffen. 

Hier sind einige Aktivitäten, die Sie verwenden können, um eine gemeinschaftliche Lernerfahrung für die Schüler zu schaffen:

  • Paar- oder Gruppendiskussionen, bei denen Sie ein Thema zuweisen oder eine Frage stellen und die Gruppendiskussion zu allgemeinen Schlussfolgerungen kommen lassen 
  • Gemeinsame Aufgaben für Gruppen 
  • Jigsaw activities 

Schritt 6 - Zeit für Q&A-Sitzungen lassen;

Sorgen Sie dafür, dass Sie etwas Zeit für Q&A-Sitzungen lassen. 

Die Schüler werden höchstwahrscheinlich Fragen haben. Um jedoch einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, müssen Sie ein bestimmtes Zeitfenster für eine Frage & Antwort-Sitzung vorsehen. 

Schritt 7 - Geben Sie direktes, sofortiges und auf den Punkt gebrachtes Feedback 

Das Schöne an Live-Sitzungen ist, dass Sie sofortiges Feedback geben können. Wenn die Schülerinnen und Schüler gute Leistungen erbracht haben, sagen Sie ihnen das und ermutigen und motivieren sie weiter. 

Wenn die Leistung nicht ausreicht, können Sie höflich auf Aspekte hinweisen, an denen sie arbeiten müssen, um sich zu verbessern und die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. 

Feedback sammeln und berücksichtigen

Bringen Sie es auf den Punkt und reden Sie nicht um den heißen Brei herum, wenn Sie Feedback geben. 

Schritt 8 - Beschäftigen Sie sich mit den Lernenden vor, während und nach der Sitzung

Als Ausbilder sind Sie für die Fortschritte der Lernenden verantwortlich & Engagement. Sie müssen sich mit den Lernenden sowohl während der Sitzung als auch vor und nach der Sitzung auseinandersetzen.

Dies ist ein wesentlicher Schritt, den viele Anfänger unterschätzen. Wenn Sie sich mit den Lernenden auch vorher & nachher auseinandersetzen, erreichen Sie 

  • bessere Kommunikation,
  • erhöhten Vertrauensfaktor, 
  • höhere Motivation der Schüler, 
  • bessere Bewertungen der Schulung nach Abschluss des Programms

5 Tipps für ansprechende und effektive Online-Meetings

Lassen Sie uns auch Tipps betrachten, die Sie umsetzen können, um die Effizienz von Online-Meetings zu verbessern. 

Diese Tipps haben sich bewährt & sie werden von den Besten der Schulungsbranche häufig eingesetzt. Machen Sie sich also Notizen und profitieren Sie davon. 

Tipp 1 - Vor der Besprechung vorbereiten  

Die Vorbereitung der Besprechung ist ein wichtiger Schritt. 

Die Vorbereitung muss Folgendes umfassen:

  • Prüfen Sie, ob die Wi-Fi-Verbindung zuverlässig ist; haben Sie für den Fall zusätzliche mobile Daten zur Verfügung?
  • Funktionieren alle Online-Lerntools wie geplant?
  • Prüfen Sie, ob die Materialien für die Live-Sitzung fertiggestellt & vorbereitet sind, z.B., Präsentationen. 
Mann arbeitet am Computer

Überprüfen Sie auch, ob Ihr Arbeitsplatz sauber, ordentlich und organisiert ist, um Ablenkungen zu minimieren und den Ton für die Sitzung anzugeben. Dieser indirekte Faktor wirkt sich auf den professionellen Eindruck aus, den Sie erwecken, wird aber oft ignoriert.

Tipp 2 - Beginnen Sie mit einem Eisbrecher 

Ein weiterer Tipp, der Ihnen helfen wird, effektivere Online-Meetings zu veranstalten, ist, die Sitzung mit einem Eisbrecher.  

Wenn Sie mit einer Eisbrecher-Aktivität oder -Frage beginnen, schaffen Sie die richtige Atmosphäre für die Sitzung, in der sich die Teilnehmer zur Teilnahme ermutigt fühlen. Und wenn es sich um eine neue Gruppe und die erste Sitzung handelt, trägt dies dazu bei, eine gesunde & freundliche Lernatmosphäre zu schaffen, in der die Teilnehmer motiviert sind, sich neues Wissen anzueignen. 

Tipp 3 - Fragen stellen 

Ermutigen Sie die Teilnehmer zur Teilnahme, indem Sie Fragen stellen. 

Stellen Sie zu Beginn Fragen, um sich gegenseitig besser kennenzulernen, stellen Sie Fragen zu den Themen und überprüfen Sie am Ende der Sitzung, wie gut die Schüler ihr Wissen erworben haben. 

Fragen helfen, die Interaktion und das Engagement zu verbessern. Außerdem tragen sie dazu bei, dass das Wissen besser behalten wird. 

Tipp 4 - Senden Sie den Lernenden zusätzliche Materialien 

Vergessen Sie nicht, die Lernerfahrung zu bereichern, indem Sie den Lernenden zusätzliche Lernmaterialien zur Verfügung stellen. 

Zusätzliche Lektüre, Audios, E-Books, Artikel oder Präsentationen helfen den Schülern, sich den Stoff besser anzueignen und die Themen zu vertiefen. Letztendlich zeigen Studenten, die neben den Trainingseinheiten mit zusätzlichem Material lernen, bessere Leistungen und Ergebnisse. 

Tipp 5 - Bitten Sie um Feedback 

Neben dem Geben von Feedback sollten Sie auch nach Feedback fragen. Studentenfeedback in Echtzeit & etwas objektive Kritik ist immer hilfreich. Wenn die Schüler zufrieden sind und Sie ihre Fortschritte sehen, ist das motivierend; wenn sie bestimmte Aspekte kritisieren, gibt Ihnen das die unglaubliche Möglichkeit, sich zu verbessern, um sicherzustellen, dass Ihre nächste Sitzung noch besser wird. 

Denken Sie daran, dass Sie als professioneller Trainer in jeder einzelnen Sitzung wachsen. Bitten Sie also um Feedback und nehmen Sie es gelassen an, um zu wachsen und sich weiterzuentwickeln. 

Frau arbeitet am Computer

Die beste Plattform für Ihr virtuelles Training

Es ist an der Zeit, die beste Hosting-Plattform für virtuelles Training zu wählen.

Die Wahl der richtigen Plattform ist entscheidend für den weiteren Erfolg. Die Plattform kann Ihnen entweder das Leben erleichtern & viel Zeit sparen oder Prozesse noch komplizierter machen. 

Wenn Sie eine starke Automatisierung wünschen, die Zeit spart,  Uteach ist für Sie. Es ist eine LMS-Plattform mit vollem Funktionsumfang, die es Ihnen ermöglicht, Websites zu erstellen, Ihre virtuellen Schulungsprogramme zu hosten & zu skalieren. 

Sie können auch einen Blog-Bereich haben, in dem Sie verschiedene SEO-optimierte Inhalte in Bezug auf Ihre Erfahrung veröffentlichen und die Macht des organischen Marketings nutzen können, um Verkehr und Leads zu generieren. 

Wenn Sie nach der perfekten Plattform suchen, um zu starten, zu expandieren und Geld zu verdienen, dann ist Uteach genau das Richtige für Sie. 

Kostenlos starten

Facebook Twitter Linkedin Reddit

Erhalten Sie die nützlichsten Inhalte und Expertentipps direkt in Ihren Posteingang. Abonnieren Sie Updates!

Danke schön! Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mails (vergessen Sie nicht, Spam- und Werbeordner zu überprüfen).